Mila-Friend-Franziska

Werde Best Friend bei Mila!

Jeder von uns hat einen. Er ist immer für uns da, hört uns zu und nimmt uns ernst. In Krisenzeiten steht er uns zur Seite und weiß immer guten Rat. Kurzum: Er ist der Fels in der Brandung. Die Rede ist vom besten Freund.

Und so, wie wir alle ohne einen besten Freund auf dem Trockenen sitzen würden, profitieren Kunden von der Expertise und dem Einsatz ihres (Lieblings-)Freundes. In der Mila Crowd gibt es zahlreiche Friends, die sich über das normale Maß hinaus engagieren. Dieser Enthusiasmus ist nicht selbstverständlich und das wollen wir belohnen – mit unserem neuen Best Friends Programm!

Was ist das Best Friends Programm?

Das Best Friends Programm bietet sehr engagierten Friends verschiedene Vorteile. Es ist eine Anerkennung ihrer Leistungen auf der Plattform.

Wer wird Best Friend?

Best Friends qualifizieren sich über die folgenden Kriterien:

  • durchschnittliche Kundenbewertungen von mindestens 4,5 Sternen
  • mindestens 15 Bewertungen insgesamt
  • Best Friends gehören zu den top 5 % beim Gesamtumsatz

oder

  • Engagement rund um Mila – als Stammtisch-Organisatoren, Mentoren, Produkttester und Markenbotschafter

Wie wird man Best Friend?

Im ersten “Jahrgang” 2017 schreiben wir potenzielle Best Friends persönlich an und bitten sie um eine Bestätigung. Es lohnt sich, die Augen offen zu halten!

Welche Vorteile haben Best Friends?

Bevorzugung im Algorithmus

Best Friends werden zukünftig in der Verteilung priorisiert. Das bedeutet, dass ein Best Friend mehr Benachrichtigungen über Aufträge bekommen wird als ein durchschnittlicher Friend.

Bevorzugung bei Events

Regelmäßig laden wir Friends zu informativen Community und Produktevents ein. Best Friends rücken automatisch ein paar Stellen nach oben.

Einladungen zu Produkttests

Best Friends werden vor allen anderen zu Produkttests eingeladen. Bei diesen exklusiven Einblicken helfen sie uns, das “Produkt” Mila noch nutzerfreundlicher zu gestalten.

Vorabinfos zu Neuerungen

Es gibt wichtige Änderungen? Beim Event war man nicht dabei? Keine Sorge – Best Friends werden vorab über grundlegende Änderungen informiert.

Profil Badge

Das Abzeichen auf dem Profil weist den Profilinhaber als Best Friend aus.

Du möchtest dich engagieren, erfüllst aber (noch) nicht die Voraussetzungen? Werde Stammtisch-Organisator! Wenn du Friends und Profis in deiner Region vernetzen möchtest und dich dieser Aufgabe gewachsen fühlst, dann schreib mir eine Mail an crowd@mila.com!

39 Gedanken zu „Werde Best Friend bei Mila!“

  1. Eine Frage zur Bevorzugung im Algorithmus:

    Ist die Nähe dann nur noch zweitrangig?
    Beispiel: Friend A wohnt näher beim Kunden, Friend B ist aber als BestFriend gekennzeichnet.
    Werden dann alle Friends, die näher beim Kunden wohnen, aber nicht Bestfriends sind, ignoriert?

    Und wenn es an einer Postleitzahl nur einen Bestfriend gibt und die restlichen nur “Friends” sind, wie wird dann vorgegangen? Bekomm der Bestfriend zuerst alleine den Auftrag?

    Danke für eine Antwort:-)

    1. Hallo S. A., ich habe das gerade noch einmal spezifiziert im Text (danke für das Feedback!). Die Änderung greift aktuell noch nicht, das kommt zukünftig. Sobald wir den Algorithmus anpassen, wird das ein Faktor von vielen sein. Best Friends werden nicht in der Vergabe, sondern in der verteilung bevorzugt. Das heißt, best Friends kriegen tendenziell eher Benachrichtigungen über Aufträge. Ich hoffe, das klärt es auf? Gruß, Franziska

    1. Hallo Stefan, das leider nicht möglich und es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass das kommt. Wenn ihr die Geduld und Zeit aufbringt, und die Kunden eine Mailadresse angegeben hatten, könnt ihr ihnen die Bewertung aufschlagen und zeigen, wie es geht. Möglich ist weiterhin, (jüngere) Kunden durch Eigenakquise zu gewinnen. Sie können euch über euer Profil direkt buchen. Nicht vergessen: Um sich als Best Friend zu qualifizieren, gehört auch dazu, in den Top 5 % beim Umsatz zu sein. Ausgenommen davon sind die Friends, die sich als Stammtisch-Organisatoren, Mentoren und Tester engagieren. Bei Fragen stehe ich dir selbstverständlich gerne im Forum (http://milahelpcenter.com/Forum/) oder unter crowd@mila.com zur Verfügung. Gruß, Franziska

  2. Genügend Bewertungen und eine genügend gute Sternebewertung habe ich sicherlich. Betreffend Top5%-Umsatz bin ich nicht sicher, könnt ihr das mal prüfen? Ich nehme aktuell jeden Auftrag an, den ich kann, aber es hat hier in der Gegend offensichtlich auch noch ein paar andere sauschnelle Friends, da die meisten Anfragen innerhalb von unter einer Minute schon vergeben sind.:-)

  3. In anbetracht der Tatsache dass nur wenig Aufträge an mir vorbeigehen aber die meistens keinen PC haben wird es schwierig für mich. Was den Umsatz angeht befürchte ich dass dies ein Indikator ist, der hier die Friends in den Ballungszentren bevorzugt.

    1. Hallo Andre, was meinst du genau? Dass Friends, die nicht den ganzen Tag ein Empfangsgerät neben sich haben (Handy, Computer, Tablet), schlechtere Chancen haben, Aufträge annehmen zu können? Oder etwas anderes? Der Faktor mit dem Umsatz bevorzugt Friends in Ballungszentren leicht, ja. Es geht in dem Programm auch darum, die Friends, die besonders aktiv sind, besser zu unterstützen. Das bedingt sich dann ein bisschen gegenseitig. Friends mit niedrigem Auftragsvolumen finden in uns selbstverständlich genauso gute Ansprechpartner, die jederzeit und gerne helfend zur Seite stehen. Gruß, Franziska

      1. Hallo Franziska,

        Ich meinte, dass viele Kunden in meinem Einzugsgebiet keine PC haben, womit viele Bewertungen entfallen. Auch ist das grundsätzliche Auftragsvolumen in meiner Region überschaubar…

        Sorry wenn ich mich missverständlich ausgedrückt habe.

        Gruss Andre

        1. Also ich muss hier meinen Senf auch nochmal dazu drücken.

          Ich weiss nicht, ob etwas mit meinem Profil nicht stimmt, oder ob ich mich falsch registriert habe oder was auch immer. Seit Anfang des Jahres habe ich ca. 7-8 Anfragen erhalten wovon ich wahrscheinlich 2-3 Ausführen konnte. Alle anderen wollte ich zwar annehmen jedoch entscheidet sich das ganze immer in den ersten 60 Sekunden. Sieht man denn Friends, die im Januar bereits 15-20 Termine wahrnehmen konnten, muss ich sagen, geht doch hier was schief! Wie kann das sein?
          Ich würde auch gerne mehr Anfragen erhalten!

          Zudem habe ich mich gemeldet für die Gebietserweiterung Richtung Aarau Mitte letzten Jahres, als es hiess, Doppelaccounts werden gelöscht. Ich habe von Aarau noch keine einzige Anfrage erhalten! Das kann doch nicht sein.

          Ich bitte nochmals um Aufklärung.

          1. Hallo Roger, ein ganz großes Sorry unsererseits! Leider hat das mit dem Zusammenführen der Doppelprofile und der Gebietserweiterung noch nicht geklappt. Kleine IT – viel zu tun (App, neue Länder, etc.). Aufgeschobe ist aber nicht aufgehoben. Was die Auftragslage angeht: Ja, sehr viele Friends sind extrem fix bei der Bestätigung von Aufträgen. Unser aktueller Algorithmus funktioniert nach Ortsbezug, d. h. wer näher dran ist, kommt in die engere Auswahl. Dies soll sich perspektivisch auch verbessern. Was du im Moment tun kannst, ist, deinen Umkreis zu erhöhen – also statt den vorgeschlagenen 30 km eine höhere Zahl anzugeben. Eigenakquise vor Ort über dein Profil (Kunden können dich darüber direkt buchen) ist ebenfalls eine Option. Gruß, Franziska

          2. Natürlich habe ich den Radius seit langem auf 40km erweitert. Aarau ist von mir aber gerade 10km entfernt. Also kann das garantiert nicht sein, dass ich von Aarau her keine Aufträge erhalte.

          3. Natürlich habe ich den Radius seit langem auf 40km erweitert. Aarau ist von mir aber gerade 10km entfernt. Also kann das garantiert nicht sein, dass ich von Aarau her keine Aufträge erhalte.

          4. Dann könnte es womöglich daran liegen, dass in aarau viele Friends vor Ort sind und damit näher dran. In unseren Daten zeigt sich, dass es vor Ort eine sehr gute Verteilung der Friends gibt.

        2. Danke für die Aufklärung! Besprich Feedback wie dieses gerne im Forum: http://milahelpcenter.com/Forum/ Dort kannst du dich mit anderen Friends austauschen und von Neuigkeiten wie z. B. Stammtische als erstes erfahren. Ja, leider haben gerade Ältere keinen Zugang zum Internet. Wo möglich, empfehlen wir, die App zu installieren, bzw. Eigenakquise in Richtung jüngere Zielgruppe zu machen. Gruß, Franziska

  4. Liebe Franziska

    Ich stehe als “Best Friend” zur Verfügung sobald mein Profil den Anforderungen entspricht.

    Ich weiss, dass du sehr viel zu tun hast und dich um 1000 Sachen kümmern musst.

    Trotzdem vielen Dank für deine speditive Antworten auf meine E-Mails.

    Lieber Gruss

    Danilo

  5. Hallo Franziska,
    besten Dank für die Infos. Ich hatte ja schon eine Mail von Dir erhalten. Es wundert mich nur, dass es in letzter Zeit kaum Anfragen gibt, und wenn, sind diese bereits von einem anderen Friend angenommen, wenn ich die Anfrage erhalte (keine 10 Sekunden nach Eingang). Dies verwundert mich in letzter Zeit doch sehr.
    Gruss
    Jürgen

    1. Hallo Jürgen, immer gerne 🙂 Bei Fragen einfach im Forum posten oder per Mail an crowd@mila.com schicken. Ja, das kann durchaus passieren. Es steht euch selbstverständlich jederzeit frei, selbst Akquise zu betreiben bzw. auf eurer Mila Profil aufmerksam zu machen. Gruß, Franziska

  6. Da meine Aufträge meist bei Älteren Leuten sind die keinen PC geschweige denn Internet oder E Mail Adresse haben wird es wohl schwierig für mich die Kriterien einzuhalten.Vielleicht könnte man das trotz allem mal überprüfen.

    1. Hallo Sascha, vielen Dank für dein Interesse! Falls du gerne mehr Bewertungen hättest, kannst du z. B. gezielt junge Leute ansprechen und mit promotion / Werbung auf dein profil aufmerksam machen (ihr könnte ja auch direkt gebucht werden). Ansonsten gilt: Wenn du dich austauschen möchtest, bietet dir unser Forum die Möglichkeit, dich mit anderen Friends zu vernetzen: http://milahelpcenter.com/Forum/ Gruß, Franziska

    1. Hallo Juan, zu diesem Zeitpunkt ist eine Übertragung der Bewertungen nicht möglich. Ich habe dich auf die Liste der Friends gesetzt, deren Accounts in der Zukunft zusammengeführt werden sollen. Dann ist auch die Überstellung deiner Bewertungen umsetzbar.

      Auf der Liste der Friends, die sich für den Best Friend Status qualifizieren können, kann ich dich nicht finden (Best Friend = mind. 15 Bewertungen im Schnitt über 4,5 PLUS in den Top 5 % beim Umsatz). Alternativ kannst dud dich in und um Mila engagieren, z. B. als Stammtisch-Organisator. Diese Friends erhalten ebenfalls den Best Friend Status.

      Gruß, Franziska

      1. Hallo Roger, wir prüfen den Best Friend Status aktuell nur jährlich, um einen angemessenen vergleich zu gewährleisten. Falls du nächstes Jahr qualifiziert bist, wirst du auf jeden Fall ernannt!

    1. Hallo Mathias, vielen Dank fürs dein Interesse an dem Artikel! Die Friends, die in die Auswahl der Best Friends kamen, wurden vor ein paar Monaten informiert und angeschrieben. Die nächste “Runde” wird es erste nächstes Jahr geben. Falls du die Voraussetzungen – Bewertungschnitt über 4,5 und in den Top 5 % beim Umsatz – dann kommst du selbstverstäsndlich in diese Auswahl. In der Zwischenzeit bin ich Interessenten gerne im Forum oder per Mail an crowd@mila.com behilflich! Gruß, Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.