Franziska Hauck Archive

Selbstständig als Mila Friend

Eugen Schmigel ist seit 2016 als Mila Friend an Bord. In Berlin kümmert er sich mit leidenschaftlichem Einsatz um die Sorgen und Nöte seiner Kunden – sei es der kaputte TV, das neue WLAN-Netzwerk oder die Einrichtung des Windows Computers. Im Interview berichtet er von seiner Erfahrung und wie er mit dem leidlichen Thema Steuer umgeht. Vielen Dank für das Interview, Eugen! Erzähl doch mal …

Die Mila Formel: Vom Marktplatz zum Service in Echtzeit

Eine breite Vielfalt von Services aus der Nachbarschaft über einen einzigen Marktplatz buchen: So begann die Mila Geschichte im Jahr 2013. Manuel Grenacher, eifriger Unternehmer aus der Schweiz, hatte keine Lust mehr, für Möbelaufbau oder Drucker installation von Pontius zu Pilatus zu laufen. In den Jahren zuvor hatte er bereits erfolgreich die Field Service Software Firma Coresystems aufgebaut. Mit den Coresystems Lösungen können große Serviceunternehmen …

Werde Best Friend bei Mila!

Jeder von uns hat einen. Er ist immer für uns da, hört uns zu und nimmt uns ernst. In Krisenzeiten steht er uns zur Seite und weiß immer guten Rat. Kurzum: Er ist der Fels in der Brandung. Die Rede ist vom besten Freund. Und so, wie wir alle ohne einen besten Freund auf dem Trockenen sitzen würden, profitieren Kunden von der Expertise und dem …

Milavention 2017 – die Neuerfindung des Service beginnt mit dir!

Ende Januar kamen in Zürich und Berlin rund 90 Tekkies, Business Partner und Mila Mitarbeiter bei der ersten Milavention zusammen. Die Event-Reihe wurde 2017 gestartet, mit dem Ziel, Produktneuheiten und Technikentwicklungen aus dem Mila Kosmos vorzustellen. Daneben wird es 2017 wieder regelmäßige Community Events zum Austausch zwischen Friends und Business Partnern geben. Die Milavention Zürich 26. Januar 2017, 18 Uhr im Technopark Zürich. Wie in einem …

Schwarmintelligenz: Service-Innovation aus der Mila Crowd

Das Konzept der “Crowd”, einer großen Masse von Nutzern, die sich online zu einem bestimmten Vorhaben zusammenfindet, hat sich in den letzten Jahren als eines der wichtigsten Themen im Community Management etabliert. Von Kickstarter über Kapilendo bis hin zu den Krautreportern – scheinbar alle wollen sich die Macht der Crowd zunutze machen. Dabei ist Crowdsourcing nicht gleich Crowdsourcing. Eine der bekanntesten Interpretationen des Prinzips ist …