Mila App als Werkzeug zur Erfassung von Neukunden und Folgeaufträgen

Im Februar dieses Jahres wurde die neue Mila App mit dem integrierten Mila Bot und der Sofort-Service-Funktion gelauncht. Mit der App können Kunden unterstützt durch den Mila Bot Assistenten Technikhilfe zum Wunschtermin oder auch innerhalb von einer Stunde erhalten.

Dienstleistern aus dem ICT-Bereich bietet die App wiederum ein nützliches Werkzeug, um Serviceaufträge zu planen und zu verwalten.

Unser Produktteam hat in den vergangenen Wochen an der Weiterentwicklung der Mila App getüftelt und zwei neue Funktionen ergänzt, die das Auftragsmanagement noch einfacher und die Erfassung von Folgeaufträgen möglich macht.

Startpunkt waren intensive Gespräche mit unseren Friends und Profis, die vor allem den Wunsch geäußert haben, Aufträge von bestehenden sowie neu gewonnen Kunden eigenständig zu erfassen. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen!

1. Neues Dashboard für vereinfachte Auftragsverwaltung

Um die Verwaltung von Aufträgen für unsere Friends und Profis zu vereinfachen, wurde das Dashboard in der Mila App neu angeordnet. Die Dienstleister können nun unter Aktionen laufende Aufträge bearbeiten sowie geplante Aufträge unter Auftragslisten einsehen.

Bearbeitungsoptionen unter Aktionen

  • Manuelles Annehmen oder Ablehnen von Serviceaufträgen
  • Hinzufügen eines Datums oder Wunschtermins. So können alle künftigen Aufträge geplant und auf einen Blick eingesehen werden.   
  • In der Kategorie Check-Out sind zudem Aufträge aufgelistet, die schon beim Kunden erledigt, jedoch noch nicht als ‘abgeschlossen’ markiert wurden. Hier kann der Dienstleister noch die Bezahlart eingeben und den Auftrag final abschließen.  

Geplante Aufträge unter Auftragslisten

  • Sobald ein Kunde einen Wunschtermin bei einem Serviceauftrag angegeben hat, verschiebt sich der Auftrag von der Aktion Datum/Wunschtermin festlegen in die Auftragsliste.
  • Demnach werden in dem Dashboard unter der Kategorie Auftragsliste alle Aufträge festgehalten, die vom Mila Friend oder Profi angenommen und vom Kunden oder dem Dienstleister mit einem Datum versehen wurden.

2. Abwicklung von Folgeaufträgen

Die Mila App wurde durch die Funktion Folgeauftrag erweitert, wobei hier in Neue und Bestehende Kunden unterschieden wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bei Kunden, die einen Serviceauftrag über Mila gebucht haben, werden die Kunden- und Auftragsdaten nach erfolgreichem Abschluss des Auftrags in der Übersicht Bestehende Kunden gespeichert, sodass eine alphabetische Zusammenfassung aller bereits abgeschlossener Aufträgen mit entsprechenden Kundendaten erfolgt.

Neu kann der Friend aber auch die Kontaktdaten von Neukunden erfassen, die zum Beispiel durch eine persönliche Empfehlung gekommen sind.

Servicepakete für Kunden selbstständig erfassen

Mila Friends können nun selbstständig die Servicepakete für bestehende oder neue Kunden in der Mila App buchen. Dabei werden vorerst die Kontaktdaten des Kunden abgefragt, bevor im Anschluss die Buchung der einzelnen Pakete und eventuelle Zusatzbuchungen erfolgen.

Am Ende des Buchungsprozesses erscheint eine Zusammenfassung des Auftrages. Nach Bestätigung des Pakets wird der Kunde, aber auch der Friend per E-Mail und SMS mit den wichtigsten Auftragsinformationen kontaktiert.

Leave a Reply